Kursdetails
Kursdetails

Digitales und kollaboratives Mindmapping

Ideen finden, sammeln und teilen

Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kursnr. SZ4581
Beginn Dienstag, 19.03.2024 / 18:00 Uhr
Dauer 1 Termin / 2 Unterrichtseinheiten
Kursort Online-Seminar;Onlineraum
Kosten 0,00 € (nicht ermäßigbar)
Downloads

Kursbeschreibung

In Zusammenarbeit mit vhs DigitalKooperation

Mindmaps oder zu Deutsch Gedankenkarten basieren auf einem assoziativ ausgerichteten Denken. Die Technik sieht vor, auf der Grundlage eines sogenannten Wurzelknotens, der stets zentral auf einem Dokument angelegt ist, durch das Spiel mit Farben und Formen spontan entstehende Gedanken und Ideen zu sammeln und auszuformen.
Als grundlegendes Muster ergibt sich dabei stets ein Baumdiagramm, das immer weitere Zweige entstehen lässt. Auf diese Weise können im Gedächtnis verortete Informationen nicht nur "abgerufen" und visualisiert, sondern zudem in einen ganz neuen Kontext gesetzt bzw. entsprechend "verknüpft" werden (assoziatives Denken).

Inhalte:
- Basiswissen zur Theorie des Mindmapping plus einschlägige Programme
- Kollaboration über alternative Apps bzw. Cloudlösungen
- Strategische Steuerung von Innovationsprozessen in Teams
- Mindmaps als Datenbanken des Wissens bzw. digitale Bibliotheken
- EXKURS: Wissensmanagement und -transfer

Zur Durchführung des Digitalkurses wird eine datenschutzkonforme Version der Konferenzsoftware ZOOM genutzt. Informationen und Hinweise zu technischen Voraussetzungen finden Sie hier.

Techniktest: https://zoom.us/test

Ansprechpartner*innen:

Annette Uhr
Tel.: 02 03 / 2 83 20 63
E-Mail: a.uhr@stadt-duisburg.de

Nicole Hübner
Tel.: 0203 283 4606
E-Mail: n.huebner@stadt-duisburg.de


Kurs teilen: