Informationen zum Herbstsemester 2020

Corona-Sonderinformationen für das Herbstsemester 2020 als pdf zum Download

Das neue Herbstsemester beginnt am Montag, dem 31.08.2020 und endet planmäßig am Samstag, dem 12.12.2020.

Das Programm ist seit Montag, 27. Juli hier freigeschaltet. Das gedruckte Programmheft liegt ab 5. August aus. 
Der späte Veröffentlichungszeitpunkt sollte uns eine größere Planungssicherheit hinsichtlich der weiteren Entwicklung der Pandemie geben.

Anmeldung und Beratung:

Auf Grundlage der jetzigen Coronaverordnung sind weder das Stadtfenster, noch die Regionalgeschäftsstellen in Hamborn und Rheinhausen für den Besucherverkehr frei zugänglich. Daher kann eine persönliche Beratung zurzeit nur nach Terminvereinbarung oder telefonisch bzw. per E-Mail erfolgen. Anmeldemöglichkeiten bestehen online auf unserer Homepage oder per Anmeldekarte. Ab diesem Semester haben wir wieder das Lastschriftverfahren zusätzlich zur Überweisungsmöglichkeit eingeführt. Ihr Vorteil ist, dass das Entgelt erst abgebucht wird, wenn die Veranstaltung tatsächlich begonnen hat. Darüber hinaus können Sie sich auch auf unserer Homepage ein Kunden-Login einrichten, was die Anmeldungen vereinfacht.

Wir bitten Sie, sich rechtzeitig für alle unsere Angebote verbindlich anzumelden. 

Auch bei Einzelveranstaltungen ist eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung im Vorfeld notwendig; auch für Besitzer einer gültigen VHS-Karte. Es wird keine Abendkasse geben. Bei Veranstaltungen im VHS-Saal werden Platzkarten vergeben. Die zugewiesenen Plätze sind zwingend einzunehmen.

Durchführung der Kurse und Veranstaltungen:

Auch wenn die aktuelle Corona-Verordnung des Landes NRW keinen Sicherheitsabstand in den Kursräumen vorsieht, werden unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nahe nebeneinander sitzen. Diese Schutzmaßnahme führt zu Einschränkungen bei der Gruppengröße. Je nach im Herbst gültiger Abstands- und Hygieneregeln kann es auch zu Einschränkungen  bei der Nutzung externer Räume oder Sport- und Gymnastikhallen geben.

Es kann sein, dass sich Kursräume kurzfristig ändern. Prüfen Sie bitte die Raumzuordnung zu Ihrem Kurs im Internet.

Mehr Veranstaltungen als bisher haben wir von vornherein als Online-Veranstaltungen konzipiert.

Sollten im Herbst strengere Einschränkungen in Kraft treten, können wir viele Veranstaltungen und Kurse alternativ online umsetzen.

Es ist nicht auszuschließen, dass wir auch im Laufe des Herbstsemesters hier und da unsere Planungen ändern müssen. Dafür bitten wir Sie jetzt schon um Verständnis und Nachsicht.