VHS Duisburg an innovativem Medienprojekt beteiligt

Am Freitag, dem 18. März 2022, fand um 19 Uhr die Premiere für das neue Medienformat „Quarta Parete“ statt. Ins Programm von Studio 47 wurde das VHS-Projekt „Radio-Duisburg-Jugendredaktion“ aus der VHS zugeschaltet und aus seinem Podcaststudio der „Ruhrpodcaster“ Frank „Zepp“ Oberpichler. Inhaltlich ging es um „Nachhaltigkeit ohne Verzicht“. Ziel des Projektes ist es, die (unsichtbare) vierte Wand (Quarta Parete) zwischen der Bühne und dem Publikum einzureißen. Das Publikum soll sich in diesem Format in Zukunft intensiver einbringen. Hier der Mitschnitt der Pilotsendung: https://youtu.be/4uNF5Kj97-Y