Verabschiedung des langjährigen VHS-Kursleiters Klaus T. Hofmann

Während sich in Stadtmitte sein Jazzkurs und seine Vorträge aus den Bereichen Religion, Literatur, Philosophie und Geschichte großer Beliebtheit erfreuten, stand in Hamborn 15 Jahre lang die Literatur in seinem Kurs im Vordergrund.
Teilnehmende wie Mitarbeiter*innen werden sein Wissen, seinen trockenen Humor und seine sympathische Art sehr vermissen. Wir wünschen ihm alles Gute für seinen Ruhestand!

(Bild von links: Dr. Claudia Kleinert, Klaus T. Hofmann, Birgit Callea)