Andreas Jahr feiert seinen Abschied bei der Volkshochschule Duisburg

Nach 18 Jahren verlässt der Haustechniker Andy Jahr die VHS-Familie. Er war bei allen Kursleitenden, Kursteilnehmenden und dem ganzen Kollegium sehr beliebt wegen seiner Hilfsbereitschaft, seiner freundlichen Art und seinem technischen Sachverstand. Andy Jahr hatte immer auch unkonventionelle aber pragmatische Lösungen bei technischen und organisatorischen Aufgaben. Er wechselt im Oktober in das Institut für Fortbildung an der Königstraße, also dort, wo viele Jahre die VHS beheimatet war. Das ganze VHS-Kollegium sagt "Danke" und wünscht ihm viel Glück bei seinen neuen Aufgaben.