Stadtfenster mit Bürgerfest feierlich eröffnet

Petrus meinte es gut mit der Volkshochschule und der Stadtbibliothek am Samstag, dem 22. August 2015. Die beiden wichtigsten außerschulischen Bildungseinrichtungen in der Stadt hatten zum Bürgerfest geladen, um ihr neues gemeinsames Domizil – das Stadtfenster – offiziell zu eröffnen, und die Sonne strahlte von morgens bis abends.

Mehrere Tausend Duisburgerinnen und Duisburger waren der Einladung gefolgt und stürmten neugierig das vierstöckige Gebäude an der Steinschen Gasse. Sie ließen sich durch die Zentralbibliothek führen, ließen sich die neuen interaktiven Tafeln in der VHS erläutern, schnupperten in Sprachkurse oder erfrischten sich im neuen Café im Stadtfenster.

Auch draußen vor dem Gebäude konnte man sich stärken und erfrischen während auf einer Showbühne ein buntes Programm für die Besucher stattfand. Besonders der Duisburger Kabarettist Kai Magnus Sting und die Duisburger Sängerin Anja Lerch schafften es, Begeisterungsstürme auszulösen. Es herrschte so eine entspannte und gute Stimmung, dass direkt der Wunsch formuliert wurde, regelmäßig einmal im Jahr einen Tag der offenen Tür zu veranstalten.

Und zur Feier des Tages wurden VHS und Stadtbibliothek mit unzähligen Glückwünschen überschüttet:

Anja Lerch singt beim Eröffnungsfest für das Stadtfenster

Impressionen vom Eröffnungsfest