Kursangebote >> Kursdetails

E.T.A. Hoffmann und die deutsche Romantik

In Kooperation mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft e.V.

E.T.A. Hoffmann kann neben den Brüdern Grimm wohl als der international bekannteste der deutschen Romantiker bezeichnet werden. Sein Erfolg und seine mediale Wirkung lassen sich weit über seine Herkunftskultur und seine Epoche hinaus beobachten.
Der Vortrag verfolgt den Weg des literarischen Genies vom provinziellen Bamberg über die erwachende Großstadt Berlin bis in unsere moderne Zeit.

Kursnummer SZ2211
Dozent/in Wolfgang Schwarzer, Dr. Claudia Kleinert
Status Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kosten 5 EUR
(nicht ermäßigbar)
Zeitraum Donnerstag, 07.04.2022
Dauer 1 Termin, 2 Unterrichtseinheiten
Wichtig: -
Datum Zeit Raum Straße Ort
07.04.2022 18:30 - 20:00 Uhr Saal (EG) Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
Ort
Downloads: Dokumente:


Zurück

Allgemeine Information

Telefon:
02 03 / 2 83 22 06
Fax:
02 03 / 2 83 22 82
E-Mail:
a.thierfelder@stadt-duisburg.de

Beratung

Telefon:
02 03 / 283 41 57
Fax:
02 03 / 283 2282
E-Mail:
c.kleinert@stadt-duisburg.de

Zur Online-Anmeldung