Kursangebote >> Kursdetails

Die Frau, die den Internationalen Frauentag erfunden hat

Eine biografische Annäherung an Clara Zetkin (zum 175. Geburtstag), eine umstrittene feministische Sozialistin, unter besonderer Berücksichtigung ihres Wirkens in Frankreich und Deutschland. Es geht unter anderem um Frauengeschichte, Recht auf Arbeit und Bildung, politische Betätigung und Selbstbestimmung, um Krieg und Frieden.
Dr. Florence Hervé ist Herausgeberin von zwei Büchern mit biografischer Einführung und Texten von Clara Zetkin auf Französisch (2021, "Je veux me battre partout où il y a de la vie") und auf Deutsch (4. Aufl.2020, "Dort kämpfen, wo das Leben ist").

Kursnummer SZ1110
Dozent/in Dr. Florence Hervé
Status Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kosten 5 EUR
(nicht ermäßigbar)
Zeitraum Montag, 14.03.2022
Dauer 1 Termin, 2 Unterrichtseinheiten
Wichtig: -
Datum Zeit Raum Straße Ort
14.03.2022 20:00 - 21:30 Uhr Saal (EG) Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
Ort
Downloads: Dokumente:


Zurück

Allgemeine Information

Telefon:
02 03 / 2 83 43 20
Fax:
02 03 / 2 83 4130
E-Mail:
nils.verhoeven@stadt-duisburg.de

Beratung

Telefon:
02 03 / 2 83 37 25
Fax:
02 03 / 2 83 41 01
E-Mail:
j.sosic@stadt-duisburg.de

Zur Online-Anmeldung