Kursangebote >> Kursdetails

Berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFö)

auf der Niveaustufe B2

Der Bereich der berufsbezogenen Sprachförderung im Anschluss an den Integrationskurs ist derzeit im Wandel.
Das bisher bestehende ESF-BAMF-Programm wird ab Mitte 2017 durch ein neues, modular angelegtes System mit jeweils 400 Unterrichtseinheiten abgelöst werden.
Maßgeblich für diese Förderung wird weiterhin das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) sein.
Für das Jahr 2016 wird die berufsbezogene Deutschförderung zunächst in Form von Basismodulen à 400 Unterrichtseinheiten erfolgen. Die Basismodule dienen der Erreichung des Sprachniveaus B2, ausgehend von Niveau B1 bzw. Förderung der Sprachniveaus C1 und C2.
Gemeinsam mit der bisher im Programm ESF-BAMF bestehenden Trägerkooperation:

Berlitz
SFS
Bildungsakademie Ruhr

beteiligt sich die VHS an dem neuen Programm der nationalen berufsbezogenen Deutschförderung.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung dieses Programms, standen noch nicht alle Einzelheiten fest.

Kursnummer SZ9270A
Dozent/in Thorsten Töpp, Hans-Gerd Hotz, Sascha Gademann
Status Keine Onlineanmeldung möglich Keine Onlineanmeldung möglich
Kosten 0,00 EUR
Zeitraum mo, di, mi, do, fr
08:30 - 11:45 Uhr
16.08.2021 - 29.01.2022 / 400 Ustd
Dauer 101 Termine, 404 Unterrichtseinheiten
Wichtig: -

Einschränkung des Zeitraums

Für Ihre Suchanfrage qualifizieren sich zu viele Kurstermine.
Bitte schränken Sie den Zeitraum ein:


Kalender von Kalender bis

Aufzählungszeichen  Zurück zur Übersicht

Ort
Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Zurück

Allgemeine Information

Telefon:
02 03 / 283 7483
Fax:
02 03 / 283 3944
E-Mail:
s.maryniak@stadt-duisburg.de

Beratung

Telefon:
02 03 / 2 83 33 72
Fax:
02 03 / 2 83 39 44
E-Mail:
g.boellert@stadt-duisburg.de

Online-Anmeldung nicht möglich