Kursangebote >> Kursdetails

Tänzerin, Kurtisane, Hochstaplerin, Aktivistin - die vielen Leben der Lola Montez (1821-1861)

Sie verstieß gegen jede Benimmregel einer "anständigen" Frau, nutzte die Schwäche reicher Liebhaber, führte ein Leben auf der Überholspur: Maria de los Dolores Porys y Montenz. Der Name - so falsch wie ihre angeblich spanische Herkunft, denn geboren wurde die geniale Selbstdarstellerin als Elizabeth Gilbert in Irland, Tochter einer Näherin und eines Armee-Fähnrichs. Als Maria 1846 in München eintrifft, liegen Ehen und Liebschaften, Aufenthalte in Indien und Spanien und Bühnenauftritte von mittelmäßiger Qualität hinter ihr. In der bayerischen Hauptstadt, wo man ihr den Bühnenzutritt verweigert, kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung mit König Ludwig I. von Bayern. Der 60jährige Monarch mit einer bekannten Schwäche für schöne Frauen (berühmt sind die Porträts in seiner Schönheitsgalerie) verfällt der Tänzerin rettungslos und besiegelt damit sein Schicksal. Die kostspielige Liaison führt am Ende zu seiner nicht mehr abwendbaren Abdankung. Maria aber zieht weiter bis nach Australien und in die USA. Dort zeigt sie eine neue Seite ihrer Persönlichkeit als politisch ambitionierte Vortragsrednerin und Schriftstellerin. Dabei bleibst sie, was sie immer war: ein Freigeist.

Kursnummer SZ2206
Dozent/in Hannelore Schulte, Dr. Claudia Kleinert
Status Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kosten 5 EUR
(nicht ermäßigbar)
Zeitraum Mittwoch, 27.10.2021
Dauer 1 Termin, 2 Unterrichtseinheiten
Wichtig: -
Datum Zeit Raum Straße Ort
27.10.2021 18:00 - 19:30 Uhr Saal (EG) Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
27.10.2021 18:00 - 19:30 Uhr Saal (EG) Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
Ort
Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Zurück

Allgemeine Information

Telefon:
02 03 / 2 83 22 06
Fax:
02 03 / 2 83 22 82
E-Mail:
a.thierfelder@stadt-duisburg.de

Beratung

Telefon:
02 03 / 283 41 57
Fax:
02 03 / 283 2282
E-Mail:
c.kleinert@stadt-duisburg.de

Zur Online-Anmeldung