Kursangebote >> Kursdetails

Hund jagt Katze jagt den frühen Vogel fängt den Wurm. Literarisches Tierleben II - sprichwörtlich genommen

Müssen Hund und Katz notwendig wie Hund und Katz sein? Lohnt jeder Wurm die frühe Nestflucht des Vogels? Warum sind sich Menschen, Cliquen, Clans, ja, ganze Nationen ausgerechnet spinnefeind? Wovon lebten Katzen, ließen sie das Mausen? Dr. Claudia Kleinert und Thomas Bouvier gehen diesen Fragen literarisch auf den Grund, denn da liegt der Hund begraben. Don't panic, Tierfreunde: auch nur sprichwörtlich. Es wäre doch zum Lachen, würden sie nicht fündig. Wieso "wäre": Die Lachmöwe findet alles komisch - in jeder Hinsicht. Besonders die Erkenntnis, welche künstlerische Reife das "Arschgeweih" langsfristig seinen Träger*innen beschert.

Kursnummer SZ2214
Dozent/in Thomas Bouvier, Dr. Claudia Kleinert
Status Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kosten 5 EUR
(nicht ermäßigbar)
Zeitraum Freitag, 11.06.2021
Dauer 1 Termin, 2 Unterrichtseinheiten
Wichtig: -
Datum Zeit Raum Straße Ort
11.06.2021 19:30 - 21:00 Uhr Saal (EG) Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
Ort
Downloads: Dokumente:


Zurück

Allgemeine Information

Telefon:
02 03 / 2 83 22 06
Fax:
02 03 / 2 83 22 82
E-Mail:
a.thierfelder@stadt-duisburg.de

Beratung

Telefon:
02 03 / 283 41 57
Fax:
02 03 / 283 2282
E-Mail:
c.kleinert@stadt-duisburg.de

Zur Online-Anmeldung