Kursangebote >> Kursdetails

Hoch-Zeit auf dem Jakobsweg

Was macht die Reise über den Jakobsweg so faszinierend? Was erwartet den Wanderer auf diesem historischen, gleichsam geheimnisvollen Weg? Wie es es möglich, einfach zu leben und trotzdem glücklich und zufrieden zu sein?

Der Weseler Dietmar Bunse pilgerte vor einigen Jahren als einfacher Pilger auf dem 800 Kilometer langen Jakobsweg und fand - zumindest für sich - auf obige Fragen eine Antwort. In erfrischender Form erzählt er über seine Erlebnisse, Impressionen, Begegnungen mit Pilgern aus aller Welt, Empfindungen und die Nähe zu Gott. Eindrucksvoll schildert er nicht nur erlebte und glückliche Momente, sondern geht auch auf seine emotionalen Wechselbäder während der Wanderung ein. Weder seine Wahrnehmungen von Fauna und Flora noch spirituelle Erlebnisse kommen zu kurz. Ob der berühmte Weinbrunnen in Irache oder die Stempelstelle María in Logrono - der Vortrag besticht durch Detailreichtum. Die ausgesuchten, ansprechenden Fotos veranschaulichen den Bericht eindrucksvoll. Passagenweise wird Dietmar Bunse aus seinem Buch "Die Lust Weg-zu-laufen" vorlesen. Interssierte erhalten zudem wertvolle Tipps für ihre eigene geplante Wanderung über den Jakobsweg.
Eine rechtzeitige vorherige Anmeldung ist notwendig!

Kursnummer SZ2102
Dozent/in Dietmar Bunse
Status Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kosten 5 EUR
(nicht ermäßigbar)
Zeitraum Mittwoch, 11.11.2020
Dauer 1 Termin, 2 Unterrichtseinheiten
Wichtig: -
Datum Zeit Raum Straße Ort
11.11.2020 18:00 - 19:30 Uhr Saal (EG) Steinsche Gasse 26 47051 Duisburg
Ort
Downloads: Dokumente:


Zurück

Allgemeine Information

Telefon:
02 03 / 2 83 22 06
Fax:
02 03 / 2 83 22 82
E-Mail:
a.thierfelder@stadt-duisburg.de

Beratung

Telefon:
02 03 / 283 41 57
Fax:
02 03 / 283 2282
E-Mail:
c.kleinert@stadt-duisburg.de

Zur Online-Anmeldung