Kursangebote >> Kursdetails

Waldgang zur Wintersonnenwende

Zur Wintersonnenwende erleben wir die längste Nacht, d.h. den kürzesten Tag. In den nordischen Ländern wird zu dieser Zeit, das Luciafest (Lichtfest) gefeiert . Unsere keltischen Vorfahren nannten dieses Fest Alban Arthan - weißes Licht - und feierten es mit Lichtzeremonien im dunklen Wald. Dies können die Teilnehmenden bei diesem Waldgang bei einer "Verräucherung" nachempfinden. Dabei lernen sie die Stechpalme, Mistel und Kiefer kennen, denen heilende Kräfte zugeschrieben werden.

Kursnummer SZ1256
Dozent/in Petra Reif
Status Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kosten 10 EUR
(nicht ermäßigbar)
Zeitraum Samstag, 21.12.2019
Dauer 1 Termin, 3 Unterrichtseinheiten
Wichtig: Bitte nur mit festem Schuhwerk und wetterfester Kleidung teilnehmen. Für die dunkle Zeit Laternen mitbringen.
Datum Zeit Raum Straße Ort
21.12.2019 17:00 - 19:30 Uhr Treffpunkt;Schützenplatz, Saarner Straße/Ecke Fich Saarner Str. 80 47269 Duisburg
Ort
Downloads: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Zurück

Allgemeine Information

Telefon:
02 03 / 2 83 23 40
Fax:
02 03 / 2 83 40 18
E-Mail:
s.hansen@stadt-duisburg.de

Beratung

Zur Online-Anmeldung